Provironum

12.98

Compare
Artikelnummer: 637 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

PROVIRONUM

In seiner Struktur ist Proviron ein Androgen, das im Bodybuilding und in der Fitness für verschiedene Zwecke aktiv eingesetzt wird. Es gehört derzeit zu den am häufigsten gekauften androgenorientierten Arzneimitteln und kann für viele Zwecke verwendet werden, wobei es dem männlichen Benutzer viele positive Effekte innerhalb seiner Verwendung verleiht.

Eigenschaften von Proviron:

* Hat eine antiöstrogene Wirkung;
* Kann die Produktivität vieler Steroidkurse verbessern;
* Minimiert mögliche Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Östrogenen und Aromatisierung;
* Erhöht die Libido und intensiviert die erektilen Funktionen;
* Spezielle Verpackung und ein Code, der das Risiko einer Fälschung ausschließt;
* Hat ein akzeptables Preis-Leistungs-Verhältnis;
* Wird sowohl von Profis als auch von Anfängern verwendet.

Was ist Proviron?

Der Wirkstoff dieser Art von Proviron ist Mesterolon (1-methyliertes DHT). Wenn wir nicht zu sehr auf die theoretische Seite eingehen, können wir sagen, dass dies ein Derivat des Prohormons ist, also Dihydrotestosteron.
Im Gegensatz zu klassischem Testosteron verursacht dieses Analogon hauptsächlich androgene Wirkungen, während das männliche Hormon mehr anabole Eigenschaften zeigt. Der Hauptunterschied von Dihydrotestosteron in diesem Zusammenhang ist seine Unfähigkeit, sich in weibliche Hormone umzuwandeln. Darüber hinaus sind seine Moleküle in der Lage, an Aromatase zu binden und ihre Wirkung zu hemmen, wodurch der Prozentsatz der Aromatisierung männlicher Hormone in weibliche abnimmt und gleichzeitig mögliche Nebenwirkungen wie z Gyno, starke Wassereinlagerungen, ein Rückgang der Libido und mehr.
Proviron im Bodybuilding wird für verschiedene Zwecke und auf allen Ebenen vom Profi bis zum Anfänger eingesetzt. Proviron ist in der Lage, die anabolen Prozesse aufgrund der Aktivierung von Rezeptoren und dem entsprechenden Zufluss von freiem Testosteron zu verbessern, das zur Aufrechterhaltung einer positiven Stickstoffbilanz oder Proteinsynthese verwendet wird. Leider zeigt sich diese Wirkung von Proviron nur bei Menschen mit wissentlich niedrigen Indikatoren für die Produktion ihres eigenen Testosterons und seiner freien Form.
Die richtige Anwendung von Proviron trägt dazu bei, den Muskeln aufgrund seiner androgenen Natur Steifheit zu verleihen. Wenn der Kurs zum Trocknen ausgelegt ist und Sie das überschüssige Wasser erfolgreich abgelassen haben, wird Proviron einen wichtigen Endeffekt erzielen: Trennung, Steifigkeit und Tiefe der Muskeln. Aus diesem Grund wird es von vielen Fachleuten und sogar bei der PCT (Post Cycle Therapy) verwendet.

Proviron-Dosierungen

Die allgemeine Dosierung von Proviron hängt von den gewünschten Zielen ab. In den meisten Fällen ist jedoch das Standardschema für Sportler geeignet: 50 mg entweder jeden Tag oder jeden zweiten Tag. In einigen Einzelfällen erhöht sie sich auf 75 und sogar 100 mg pro Tag, aber dies gilt bereits in größerem Umfang für professionelle Bodybuilder, die auf der Bühne auftreten, oder für sehr erfahrene Benutzer.
Überschreiten Sie nicht die angegebene Dosierung. Jedes Androgen entfaltet seine positive Wirkung nur bei richtiger Dosierung. Überdosierungen können Ihrer Gesundheit schaden und einige unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen.
Wann und wie ist Proviron einzunehmen?
Proviron eignet sich hervorragend für alle Kurse, die auf Nandrolon, Trenbolon, Oxymetholon, Testosteronestern und manchmal sogar Dianabol basieren. Im Allgemeinen können alle Medikamente, die ein hohes Maß an Aromatisierung oder progestogener Aktivität aufweisen (sie speichern Wasser und werden in das weibliche Hormon Östrogen umgewandelt), mit einer Proviron-Kur ergänzt werden. Obwohl Proviron kein Anti-Gestagen-Medikament ist, fördert es diese Aktivität nicht, so dass die Verwendung zusammen mit Nandrolon und Trenbolon immer noch sehr vorteilhaft sein kann.
Die Wirkung der Einnahme von Proviron ist in diesem Fall äußerst positiv. Bedingt kann es als Assistent auf dem Kurs bezeichnet werden. Dank seiner androgenen Aktivität gleicht es den Spiegel der weiblichen Hormone an und verhindert, dass der Aromatisierungsprozess auf ein hohes Niveau ansteigt. Gleichzeitig unterdrückt Proviron das mögliche Auftreten von Gyno, übermäßiger Wasseransammlung und einer trägen Erektion und vieles mehr. Dies wird als leichtes Antiöstrogen für den Kurs verwendet.

Gynäkomastie und Proviron

Die schlimmste Nebenwirkung eines Steroidkurses kann als Gynäkomastie angesehen werden, das heißt die Entwicklung der Brustdrüsen, auch als Brustgewebe bekannt. Wenn Sie nicht auf dieses Problem stoßen möchten, wird empfohlen, vor dem Kurs 1-2 Schachteln Proviron im Voraus zu haben. Wenn die Brustwarzen oder der Bereich in ihrer Nähe anschwellen und ein charakteristischer Juckreiz auftritt, beginnen Sie sofort mit der Einnahme von Proviron, aber in angemessenen Dosierungen (50-75 mg) alle 3-7 Tage können Sie das Anfangsstadium der Gynäkomastie erfolgreich unterdrücken eine sehr wertvolle Eigenschaft, die Proviron besitzt.

PCT (Post Cycle Therapy) und Proviron

Die Wirkung von Proviron ist null und sogar negativ, wenn Sie das Medikament während der Therapie nach dem Kurs verwenden. Wie Sie wissen, besteht das Hauptziel von PCT darin, die Produktion des eigenen Testosterons des Benutzers wiederherzustellen. Natürlich können Sie dafür keine Androgene verwenden, einschließlich Proviron, da Sie sonst einfach Ihren eigenen Spiegel des männlichen Hormons nach unten drücken, und das PCT wird seine Aufgabe nicht vollständig erfüllen. Proviron wird hauptsächlich zur Wiederherstellung der Samenzellen verwendet, wodurch Menschen, die seit langem Steroide verwenden, bessere Chancen haben, ein Kind zu zeugen.

Nebenwirkungen von Proviron

Eine schwerwiegende „Nebenwirkung“ ist eine starke Erektion. Wenn Sie ein Kompott aus Testosteronestern und Proviron verwenden, seien Sie darauf vorbereitet, dass jedes Mädchen attraktiver wird. Die Libidowerte bei der Einnahme von Proviron springen an die Grenzwerte, insbesondere vor dem Hintergrund von injizierbarem Testosteronether, sei es Enanthate oder Propionate.
Viele Athleten schließen Proviron aufgrund dieser Tatsache nicht in ihre kombinierten Kurse ein. Deshalb kaufen Sportler Proviron nur als Notfall-Antiöstrogen (Unterdrücker der Gynäkologie) für den Kurs oder um ihre Spermienzahl zu erhöhen. Denken Sie daran: Proviron ist kein Clomid und kann es nicht ersetzen. Das sind völlig unterschiedliche Medikamente. Proviron steht jedoch für viele Benutzer aufgrund seiner vielen großartigen Vorteile an erster Stelle!

Zusätzliche Informationen

Marke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Provironum“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.